Supervision

Supervision

In einer Supervision werden durch einen professionellen Blick von außen konkrete Lösungen für bestimmte Fragestellungen erarbeitet und berufliche Kompetenzen erweitert.

In der Einzelsupervision können berufliche Fragestellungen auf Augenhöhe reflektiert werden. Die Gruppensupervision ermöglicht, unterschiedliche Perspektiven der Teamkolleg*innen zu einem*einer Klient*in zu sammeln und zu reflektieren und gemeinsame Lösungsstrategien zu entwickeln. In einer Teamsupervision können auch teamdynamische Fragestellungen, wie unvermeidliche Reibungen und Konflikte, bearbeitet werden.